Motivanhänger für Sektgläser

Sektgläser mit Motivanhänger am Glasfuß

Diese stilvollen Motivanhänger für Sektgläser sind nicht nur dekorativ, sondern auch noch sehr nützlich. Gerade auf Partys verliert man schon mal leicht den Überblick und weiß dann nicht mehr, wem welches Glas gehört. Diese kreative Idee aus Fimo ist die Lösung für alle Partygäste, die ihr Glas irgendwo hinstellen und es dann unter vielen anderen Gläsern nicht mehr wiederfinden. Stelle für Deine Gäste Anhänger mit unterschiedlichen Motiven her, und binde diese dann an den Sektglas-Stiel. Dann brauchen sich Deine Gäste nur ihr Motiv merken und es gibt keine Verwechslungen mehr. Na dann Prost!

So stellst Du die dekorativen Motivanhänger für Sektgläser her

Bevor Du mit der Kreatividee beginnst, lege Dir alle Arbeitsmaterialien zurecht. Am Ende des Beitrags findest Du eine Liste mit den benötigten Artikeln. Zusätzlich brauchst Du eine glatte Arbeitsunterlage, zum Beispiel eine Glas- oder Keramikplatte, runde Ausstechformen, mit einem Durchmesser von ca. 2,5 cm, Mini-Keksausstecher mit unterschiedlichen Motiven, sowie Kordel und Backpapier. Ein Schraubglas oder Frischhaltefolie benötigst Du, wenn Du angefangene Arbeiten oder Materialreste aufbewahren willst. Dort sind sie dann vor Schmutz geschützt.

Fimo ausrollen für Anhänger für Sektgläser

Step 1:

Zuerst knetest Du einen halben Block FIMO soft schwarz mit den Händen weich und formst dann daraus eine Kugel. Diese Kugel legst Du nun auf ein Stück Backpapier. Mit dem Acryl Roller rollst Du sie dann etwa 3 mm dick aus.

Motivanhänger für Sektgläser mit Blattgold verziert

Step 2:

Jetzt kannst Du die FIMO Platte mit kleinen Blattmetall-Stücken belegen. Anschließend streichst Du die Stücke schön glatt, damit sie gut auf dem FIMO haften.

Anhänger mit Blattgold ausrollen

Step 3:

Die fertig belegte FIMO Platte formst Du nun wieder zu einer Kugel. Diese rollst Du dann noch einmal mit dem Acryl Roller 3 mm dick aus. So entsteht eine edle Goldsprenkel Optik. Lege Dir jetzt das Backpapier als Unterlage zurecht. Damit Deine Motivanhänger nicht die Form verlieren, bearbeitest Du die FIMO Platte auf dem Backpapier, so kannst sie darauf in den Ofen geben.

Jetzt bringst Du Deine Motivanhänger in Form!

Motivanhänger für Sektgläser rund ausstechen

Step 4:

Mit der runden Ausstechform stichst Du nun so viele Kreise aus der Platte aus wie möglich. Besonders ergiebig ist es, wenn Du den FIMO Rest so oft zusammenknetest, ausrollst und ausstichst, bis nicht mehr genug Masse für einen Anhänger übrig ist.

Anhänger mit Motivformen ausstechen

Step 5:

Lege anschließend die kleinen Motivausstecher mittig auf die Kreise und steche verschiedene Motive aus. Achte darauf, dass jedes Motiv nur einmal vorhanden ist, damit jeder Gast sein eigenes Motiv erhält. Übrigens – die kleinen ausgestochenen FIMO Motive eignen sich hervorragend als Streu-Deko für den festlich gedeckten Tisch. Nun werden alle Motivanhänger und Deko-Streuteile im Backofen bei 110 Grad Celsius für 30 Minuten ausgehärtet.

Zum Schluss noch die Kordel zum Aufhängen

Motivanhänger mit Bändchen versehen

Step 6:

Nach dem Auskühlen bindest Du die Motivanhänger mit der Kordel an die Sektgläser Deiner Gäste und verteilst die kleinen Streuteile auf der Festtafel. Jeder Gast kann sich dann ein Glas mit seinem Lieblingsmotiv aussuchen und findet es auch immer wieder. Na dann Prost!

Die Motivanhänger für Sektgläser werden mit folgenden Materialien gebastelt:

Material für Motivanhänger für Sektgläser
  • schwarzes FIMO soft, 8020-9 6
  • Blattmetall in gold, 8781-11 1
  • Klingen, 8700 04 1
  • Acryl Roller, 8700 05 1

Die benötigten Materialien sind in vielen ART Creativ-Geschäften erhältlich.

Wir wünschen Dir viel Spaß beim Modellieren der Motivanhänger
und danken der Firma Staedtler für die Anleitung und die Fotos zu dieser Kreatividee.

AnrufenKontaktFacebookInstagram

Besuchen Sie uns in Wunstorf:

Der Bastelladen
Lange Str. 41
31515 Wunstorf

Unsere Öffnungszeiten

bis zum 31.12.2022

Mo-Fr   10.00 – 18.00 Uhr

31.12.2022 10-12 Uhr

 

ab 02.01.2023

Mo-Fr   10.00 – 13.00 Uhr

              14.00 – 18.00 Uhr

Sa          10.00 – 14.00 Uhr